Toscana

toscana

Eine Familie, ein Land, eine Tradition. Die Brüder Luca und Fabio Tiberini sichern den Fortbestand einer der edelsten Geschenke, die uns durch die Weinanbau Tradition von Montepulciano seit acht Jahrhunderte überreicht wird: Der Vino Nobile di Montepulciano. Der Vino Nobile hat seine Wurzeln zur Zeit der Medici, eine einflussreiche florentinische Familie des 15. und 16. Jahrhunderts. Mit diesem Begriff bezeichnete man den Wein, den die Wirte von Montepulciano den noblen Reisenden, auf deren Weg von Florenz nach Rom ausschenkten. Luca und Fabio bearbeiten ihr Weingut nach dem Prinzip des integrierten Anbaus und bauen nur autochthone Rebsorten wie den Prugnolo Gentile (Sangiovese von Montepulciano), den Canaiolo und dem Mammolo an.

 

 

 

zu den Weinen